Scroll to top

Performance Advertising


We make you (f)isible.

We make you (f)isible.

Performance Advertising

Im Fokus des Performance Advertising steht die Wirkung. Denn diese lässt sich unmittelbar und anhand klarer Kennzahlen messen. Kampagnen können somit in Echtzeit optimiert und angepasst werden.

Wir kennen die verschiedenen Möglichkeiten – von SEO (Search Engine Optimization) bis SEA (Search Engine Advertising). Welche davon die richtigen sind, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Deshalb gibt es bei uns kein Schema F, sondern nur individuelle Herangehensweisen.

Wir denken Kanalübergreifend.

Keyword Analyse & Optimierung

Keywords spielen in Bezug auf Suchmaschinen eine entscheidende Rolle. Wir durchleuchten die Suchintentionen der Nutzer:innen, analysieren diese und finden die optimalen Keywords. Egal ob Short-Tail oder Long-Tail.

Display Anzeigen (Ads)

Gehört zu Ads dazu und ist trotzdem eine eigene Disziplin. Nach Anzahl der Suchabfragen ist YouTube mittlerweile die zweitgrößte Suchmaschine. Das gilt es zu nutzen – beispielsweise, wenn man Zeit und Geld in ein hochwertiges Image-Video investiert hat. Wir wissen, wie.

YouTube Video Ads

Nach Anzahl der Suchabfragen ist YouTube mittlerweile die zweitgrößte Suchmaschine. Das gilt es zu nutzen – beispielsweise wenn man Zeit und Geld in ein hochwertiges Image-Video investiert hat. Wir wissen wie.

Suchanzeigen

Suchanzeigen werden mithilfe des „Qualitätsfaktors“ gemessen, also wie die Anzeige im Vergleich zu anderen abschneidet. Je höher die Qualität, desto besser die Performance. Und hohe Qualität ist grundsätzlich unser Anspruch.

Mediaplan | Media Budget

Budgets sind begrenzt. Umso wichtiger ist es, sie sinnvoll einzusetzen. Gemeinsam besprechen und planen wir, wie wir vorhandenes Budget möglichst zielgerichtet einsetzen bzw. laufende Budgetplanungen optimieren können.

Performance Advertising (f)acts

Nice to know.

  

Unsere Projekte

Referenzen sagen mehr als 1.000 Worte

Du hast eine Idee?

Wir hören dir zu!